FAQ - Anton Neier - Versicherungsmakler

Direkt zum Seiteninhalt
Sie haben eine Honorarnote für die KFZ An,-/ Abmeldung von 20 Euro erhalten!

Ich möchte dieses erklären.
Wie Sie wissen verzichte ich bei Kunden die mehr als 1 Vertrag bei mir haben auf die Beratungspauschale von 50 Euro im Jahr für Haftung/Verwaltung/Schadenerledigung usw.
Bis dato habe ich die Kosten der Dienstleistung einer KFZ An,-/Abmeldung selbst getragen, das ist aber leider nicht mehr möglich. Der gesamte Aufwand der Seitens der Behörden verlangt wird ist rein aus den Provisionen die ich als Entschädigung für eine KFZ- Versicherung erhalte leider nicht mehr zu bewältigen.

Für die Dienstleistung einer KFZ An,-/Abmeldung ist ein Zeitaufwand von ca. 1,5 Stunde im Bezirk Feldkirch notwendig. (Abholen der Papiere (Zuhause/Arbeitsplatz/Autohaus) - Fahrt zur Zulassungsstelle -  zurückbringen der Papiere inkl. Kennzeichen).  Ich biete auch den Service das die Gebühren für die Anmeldung bei der Zulassungsstelle bei mir Mobil via Karte bezahlt werden können, hierfür wird eine Verarbeitungsaufwandsgebühr von 5 Euro verrechnet.

Weitere Informationen (Ausnahmen) finden sie auf dem Maklerauftrag oder auf www.neier.cc/agb-co unter Artikel 4 (Entgeldvereinbarung)

Ich bitte für diesen Schritt um Ihr Verständnis und sage Danke für das Vertrauen, das Sie in mich setzten.
Ihr Anton Neier
Zurück zum Seiteninhalt